Golf du Morbihan und Vannes

Eigentlich wollte ich ja mal eine Pause einlegen, aber der Golf von Morbihan und die Stadt Vannes verdienen es unbedingt erwähnt zu werden. Neben Concarneau und den Glénans ist das ein echtes Highlight der Reise.

Wir sind gestern von Crouesty in den Golf hinein gefahren. Das ist wieder so eine Passage wo bis zu 9 kn Strom auftreten können. Wir hatten in der Spitze 5 kn und brodelndes Wasser. Und dann ist hinter der nächsten Ecke wieder fast totale Stille und es ergeben sich atemberaubende Ansichten auf die Inseln, die übrigens fast alle im Privatbesitz sind.

Wir haben uns eine private Boje gekidnappt – was anderes haben wir nicht gefunden, obwohl es hier visitor-moorings geben soll. Und dann haben wir auch mal wieder Angelika und Thomas von der La Primera wieder gesehen und wieder eine netten Abend zusammen verbracht.

Am nächsten Mittag sind wIr dann den Fluss rauf nach Vannes gefahren. Die Angaben zu den Lock Öffnungen und den entsprechenden Signalen im Reeds Almanac kann man getrost vergessen. Es ist alles ein bisschen anders und auch die Franzosen sind ratlos, aber wir hängen uns einfach hinten dran und kommen gut damit zurecht. In Vannes sind wir überrascht, wieviele Plätze noch frei sind. Die Franzosen haben doch mittlerweile Ferien, aber vielleicht liegt es an der Tide. Jetzt am 11.7.19 ist der Hafen nur von ca. 14-18 Uhr geöffnet.

Vannes ist ein wahnsinnig netter Ort. Eine unglaublich schöne Altstadt und nicht so überfüllt mit Touristen. Das liegt vielleicht an sehr engen Hafeneinfahrt. Da wird niemals ein Kreuzfahrer anlegen. Selbst die Ausflugsdampfer müssen weit vor der Stadt anlegen. Aber die Carusa fährt ganz durch fast bis zum Marktplatz. Ok dafür stecken wir auch mal wieder eine bisschen im Matsch fest mit unseren 2m Tiefgang.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s