Wir sind unterwegs…

Samstag früh um 7:30 Uhr ist wecken und wieder einmal müssen wir erkennen, dass die Duschen in den Marinas fast immer hakenlose Räume sind. Verdammt noch mal was soll dass? Soll man seine Klamotten einfach auf den nassen Boden werfen? Nein- also klemmt man den ganzen Kram hinter die staubige Heizung.

Wir hatten tolle Brötchen aus dem Café. Das Wetter war sehr neblig, aber wir haben ja jetzt AIS und laufen wie geplant um 9:00 Uhr aus. Bei frischem Wind kommen wir zunächst gut voran. Als es später aufreißt schläft der Wind leider ein und wir müssen den Motor anwerfen. Es kommt noch mal wieder starker Seenebel auf. Wir sollen anscheinend auf die Bedingungen im Kanal und vor Portugal vorbereitet werden?

Wir treffen leider an der Schleuse in Holtenau ein, als diese gerade schließt. Wir warten bei Kaffe und Kuchen am Thiessen Kai. Das ist unproblematisch, da nur ein Baggerschiff und 2 Sportboote mit uns schleusen. Danach laufen wir bei bestem Wetter ca. eine Stunde bis zum Flemhuder See und legen uns an die vorhandenen Dalben.

Werbeanzeigen

5 Kommentare zu „Wir sind unterwegs…

  1. Moin, wir sind wieder im Heimathafen und freuen uns auf eure Berichte und Bilder. Wir sind ein bisschen neidisch… TAKE CARE!
    Susanne

  2. Moin Ihr Zwei
    erstmal vielen Dank für eure Nachricht. Eine tolle Sache dieses WordPress nun sind wir gespannt wo es euch hin verschlägt. Auf jeden Fall wünschen wir euch viel Spaß und angenehmes Segelwetter. Liebe Grüße von uns Andrea u Peer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s